Friedrich Rückert

Abendlied
Abendstille

Auf Erden gehest du
Aus der Jugendzeit
Barbarossa
Bethlehem und Golgatha
Chidher
Der Jasminstrauch
Der Frost hat mir bereifet
Der Himmel hat eine Träne geweint
Der Maulwurf
Die Sprache und ihre Lehrer
Du bist die Ruh
Du bist mein Mond
Du meine Seele
Eh es dich fand
Es kamen grüne Vögelein
Gestillte Sehnsucht
Herbstfarben
Herbstlied
Ich hab es allen Büschen gesagt
Ich hab in mich gesogen
Ich atmet' einen linden Duft
Ich bin der Welt abhanden gekommen
Ich ging mit gesenktem Haupte
Ihr habet nicht umsonst gelebt
Kehr ein bei mir
Klage
Lachen und Weinen
Lasst im Grünen mich liegen
Liebesfrühling
Mit vierzig Jahren
Oft denk ich, sie sind nur ausgegangen..
Traumlicht.
Um Mitternacht
Und dann nicht mehr
Vom Bäumlein, das andere Blätter hat gewollt
Vor den Türen
Wenn dein Mütterlein
Wer da will der Liebe leben
 

*1788  †1866

Rückert